PiepShow

Vogelhaus Webcam

22. Juli 2018

Häuschen abgebaut

Wir haben uns entschieden, das Vogelhaus für einige Zeit abzubauen. Der Grund dafür ist, dass sich in letzter Zeit vermehrt Krähen im Baum vor dem Häuschen niedergelassen haben. Diesen intelligenten Tieren ist zuzutrauen, dass sie so gezielt Jagd auf die Meisen machen könnten, wenn diese ab und zu mal ihr altes Nest besuchen.

Wir bauen das Haus nach den Sommerferien wieder auf, um den Meisen einen Unterschlupf für die kommenden kälteren Monate bieten zu können.

 

01. Juli 2018

Keine zweite Brut dieses Jahr

Das Meisenpärchen hat irritiert auf das leer geräumte Haus reagiert und kein weiteres Nest gebaut. Somit endet die Saison nach Brut Nr. 5 (insgesamt seit Beginn des Projekts).

Demnächst werden die stromsparenden Langzeit-Fotokameras aufgebaut. Die zerkratzte Plexiglas-Scheibe (DVD-Hülle), die als Trennwand zwischen Brut- und Kamera-Kompartment dient, wurde durch eine maßangefertigte Glasscheibe ersetzt. Wir erhoffen uns dadurch in der nächsten Saison klarere Sicht.

17. Mai 2018

Alle Vögel sind schon weg …

Was für ein Aufbruch! Nüchtern betrachtet war alles innerhalb von 30 Minuten vorbei. Von ca. 9:50 bis 10:20 dauerte der Ausflug der acht Küken.

Bei genauerem Hinsehen haben sich jedoch noch dramatische Szenen abgespielt. Ein hinterhältiger Buntspecht hat den richtigen Moment abgewartet und sich als Mutter ausgegeben. Das erste aufgeregte Küken ist darauf hereingefallen und wurde von dem Räuber aus dem Haus gezerrt, weil es dachte, die Mutter kommt oder ruft.

Wie sich später herausstellte, überlebte das Küken unten am Boden. Meine Tochter fand es dort einige Zeit  später nach der Schule. Sie nahm es vorsichtig auf und beschützte es dadurch vor anderen Vögeln, die schon gierig im Baum lauerten. Das Küken war überhaupt nicht ängstlich und hüpfte und flatterte eine Weile auf ihr herum (auf Armen, Haaren, Kopf) und wurde dabei immer mal wieder aus der Distanz von der Mutter (mit Raupe im Mund) beobachtet.

Sie setzte das Küken schließlich  in ein dichtes niederes Gestrüpp ab und beobachtete aus der Ferne, wie die Eltern es dort noch umsorgten. Irgendwann später waren alle dann weg.

Wir hoffen, dass es also doch noch ein gutes Ende nahm.

Video, 2:52 min.

13. Mai 2018

Acht Küken gedeihen prächtig!

Acht Eier – acht Küken – und nur noch wenige Tage bis zum Ausflug. So eine reibungslose und ertragreiche Brut hatten wir noch nie. Wetter und Eltern-Teamwork haben diesmal perfekt zusammengespielt.

Hoffentlich vergehen die letzten Tage im Nest auch noch so problemlos!

Eine Zusammenfassung der letzten 14 Tage seht ihr hier:

Video, 6:24 min

28. April 2018

Alles Gute zum Geburtstag!

Genau 20 Tage nach dem ersten gelegten Ei sind heute fünf oder sechs Küken geschlüpft, von insgesamt acht Eiern.

Es ist immer wieder unglaublich, wie dieses so einigermaßen gleichzeitig funktioniert, werden die acht Eier doch an acht unterschiedlichen Tagen gelegt – und trotzdem schlüpfen sie weitgehend zeitgleich.

Genießt die Filmzusammenfassung!

Video, 3:44 min

08. April 2018

Verspätetes Oster-Ei

Eine Woche nach Ostern gab es nun das erste Ei. Der Nestbau ist abgeschlossen, der Bau hat dieses Jahr fast 3 Wochen gedauert. Vermutlich haben sich die Meisen so viel Zeit gelassen, weil die Witterungsbedingungen sowieso unterirdisch waren.

Das Nest wurde noch fleißig mit Tierhaaren und Staubflocken gepolstert – und dann wurde gestern auch das erste Ei gelegt. Vermutlich haben wir den Legevorgang sogar aufgezeichnet – seht selbst:

Video, 4:33 min

17. März 2018

Nestbau schreitet voran

Auch wenn die Temperaturen noch stark schwanken: der Nestbau schreitet bereits voran. Daher haben wir uns entschlossen, dieses Wochenende auf die Live-Kameras umzuschwenken.

Demnächst mehr dazu …

11. März 2018

Nestbau der 5. Brut beginnt!

Na wenn dieses Bild mal nicht für sich spricht! Wir haben das diesjährige Meisenpärchen noch nicht gesehen, aber seit Tagen sind die Gesänge rund um das zukünftige Nest immer lauter geworden.

Hier wurde das erste Moos schon platziert. Die Wetterprognose hat nun auch schon das Ende des Winters verkündet – die Meisen spüren das wohl auch,

 

03. Februar 2018

Schlüsselfertiges Haus ab sofort frei zum Einzug!

Das Vogelhäuschen haben wir schon vor ein paar Tagen aufgestellt – seit heute sind die Foto-Kameras wieder online.

Nun sind wir mal gespannt, wann die ersten Nachmieter Interesse zeigen…

Seht hier.

 

09. September 2017

Saison 2017 vorbei

Da diese Saison für die Meisen definitiv vorbei ist und an unserer Fassade Renovierungsarbeiten anstehen, geht das Meisenhäuschen schon vorzeitig in den Winterschlaf und wird bis zum Frühjahr abgebaut.

Je nachdem, wie schnell die Fassade renoviert wird, stellen wir das Häuschen eventuell im Winter als „Schutzhütte“ wieder auf – bis dahin aber sind wir dann mal OFFLINE

Bis spätestens zum Februar, wenn die neue Saison beginnt!

« Ältere Beiträge

© 2018 PiepShow

Theme von Anders NorénHoch ↑

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls musst Du die Seite umgehend verlassen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Diese Einstellung ist dann 1 Monat gültig. Eine erneute Abfrage zur Zustimmung erfolgt nach 1 Monat.

Schließen